Objekt 1 von 4
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Merseburg: KLEINES LADENLOKAL ODER BÜRO IN BESTER CITYLAGE VON MERSEBURG

Objekt-Nr.: 316
  • P1060475.JPG
  • P1060450.JPG
  • P1060452.JPG
  • P1060477.JPG
  • P1060447.JPG
  • P1060449.JPG
  • P1060456.JPG
  • P1060459.JPG
  • P1060460.JPG
  • P1060464.JPG
  • P1060468.JPG
  • P1060469.JPG
  • P1060472.JPG
  • P1060474.JPG
  • P1060479.JPG
  • Markt 10_ Grundriß Gewerbe_ EG
  • Lageplan
P1060475.JPG
P1060450.JPG
P1060452.JPG
P1060477.JPG
P1060447.JPG
P1060449.JPG
P1060456.JPG
P1060459.JPG
P1060460.JPG
P1060464.JPG
P1060468.JPG
P1060469.JPG
P1060472.JPG
P1060474.JPG
P1060479.JPG
Markt 10_ Grundriß Gewerbe_ EG
Lageplan
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Markt 10
06217 Merseburg
Saalekreis
Sachsen-Anhalt
Objektart:
Büro
Gesamtfläche ca.:
93,55 m²
Büro-/Praxisfläche ca.:
93,55 m²
Mietpreis zzgl. NK:
515 € pro Monat
Verfügbar ab:
sofort
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nebenkosten:
190 € pro Monat
Provisionspflichtig:
nein
Baujahr-Gebäude:
2009
Zimmeranzahl:
1
Zustand:
neuwertig
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
C
Energieverbrauchs-Kennwert:
91,80 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2009
Kaution:
1545 €
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Gewerbeeinheit kann sowohl als Ladelokal, Büro- oder Geschäftraum genutzt werden. Dabei können bei Bedarf bauliche Veränderungen gegenfalls in Absprache mit dem Eigentümer durchgeführt werden.

Komfortable, helle Verkaufsfläche in gepflegtem Ambiente, so wirkt die Architektur des hier erbauten Wohn- und Bürogebäudes. Das repräsentative Gebäude mit seinem besonderen Charme befindet sich Innen wie Außen in einem sehr gepflegten Zustand.

Ideale Voraussetzungen für moderne und dynamische Unternehmen. Parkflächen mit viel Grün stehen für Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zur Verfügung.

Es erwartet Sie eine helle und freundliche Büroatmosphäre, in der das Arbeiten fast zum Vergnügen wird.

In direkter Nachbarschaft befindet sich ein das Stadtzentrum von Merseburg mitt einer idealen Nahversorgung. Banken, Post oder z. B. Einkaufsläden bieten alles für einen schnellen Einkauf in der Mittagspause. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist hat die Wahl zwischen diversen Buslinien.
Ausstattung/Zubehör:
Räume veränderbar • Kabel Sat TV • Wasch Trockenraum •

Als Bodenbelag wurden Fliesen ausgewählt..
Die Verkaufsfläche befindet sich im Zentrum der schönen Stadt Merseburg.

Ein Stellplatz ist gegen einen Aufpreis von 25,00 EUR zzgl. gestzl. Mehrwertsteuer Bestandteil des Vermietungsprojektes.
Bei der Stadt Merseburg kann man kostenlos einen weiteren PKW Stellplatz auf den dafür ausgewisenen Stellflächen anmieten.
PKW Stellplatz 25,00 EUR netto-ohne gesetzliche Mehrwertsteuer;
Kaltmiete gesamt 515,00 EUR netto-ohne gesetzliche Mehrwertsteuer;
Nebenkosten 190,00 EUR netto-ohne gesetzliche Mehrwertsteuer;
Warmmiete 839,00 EUR inkl. 19 % Mehrwertsteuer;
Kaution: 1.545,00 EUR (3 Kaltmieten)
Lage Haus/Grundstück:
Merseburg ist eine Dom- und Hochschulstadt an der Saale im südlichen Sachsen-Anhalt. Sie ist Verwaltungssitz des Saalekreises und Bestandteil des länderübergreifenden Ballungsraums der Großstädte Leipzig und Halle. In der maßgeblich von diesen beiden Oberzentren geprägten Metropolregion Mitteldeutschland fungiert Merseburg als Mittelzentrum. Unmittelbar an Merseburg grenzen die Chemiestandorte Schkopau (Buna) und Leuna.

Merseburg, eine der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum, wurde im 10. Jahrhundert zur Königspfalz erhoben und gilt als Heimatstadt der Merseburger Zaubersprüche aus dem 9./10. Jahrhundert. Die Ersterwähnung im 9. Jahrhundert als „Mersiburc civitas“ weist auf eine bereits vorhandene befestigte Ansiedlung hin. Tatsächlich lassen sich seit der Jungsteinzeit anhaltende Besiedelungen nachweisen.

Von Beginn an durch die Gründung des Bistums Merseburg im Jahre 968 durch König Otto I. bis zur Reformationszeit war Merseburg ein bedeutendes religiöses Zentrum. Von 1656 bis 1738 war Merseburg Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Merseburg und von 1815 bis 1933 Hauptstadt des gleichnamigen Regierungsbezirkes der preußischen Provinz Sachsen. Quellenangabe:https://de.wikipedia.org/wiki/Merseburg aus Wikipedia
Sonstiges:
Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen und Gewissen des Eigentümers gemacht. Die Firma LE APIS Immobilien kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen. Fotos, Texte und Grafiken unterliegen dem Copyright der Firma LE APIS Immobilien.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 
LE-APIS Immobilien
Frau Peggy Günther
Friedrich-Engels-Straße 22 b
04425 Taucha

Telefon: + 49 34298 54907-0
Mobil: + 49 152 54250755
Fax: + 49 34298 54907-5

Zurück zur Übersicht