Objekt 6 von 50
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Leipzig: +++LUXUSAPPARTEMENT IN BÖHLITZ-EHRENBERG- TOP-AUSTATTUNG+++

Objekt-Nr.: 589
  • Wohnzimmer Bild 3
  • Gartenbereich (Blick aus der Küche inkl. franz. Balkon)
  • Hausansicht u. Gartenbereich
  • Aussicht vom Balkon
  • Hausansicht
  • Treppenhaus
  • Eingangsbereich Wohnung
  • Flurbereich
  • Flurbereich Bild 2
  • Abstellraum
  • Küche
  • Küche Bild 2
  • Bad (Wanne/ WC/ Waschtisch/ WM-Anschluss)
  • Schlafzimmer
  • Schlafzimmer Bild 2
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer Bild 2
  • Balkon
  • Grundriss
  • Lageplan
Wohnzimmer Bild 3
Gartenbereich (Blick aus der Küche inkl. franz. Balkon)
Hausansicht u. Gartenbereich
Aussicht vom Balkon
Hausansicht
Treppenhaus
Eingangsbereich Wohnung
Flurbereich
Flurbereich Bild 2
Abstellraum
Küche
Küche Bild 2
Bad (Wanne/ WC/ Waschtisch/ WM-Anschluss)
Schlafzimmer
Schlafzimmer Bild 2
Wohnzimmer
Wohnzimmer Bild 2
Balkon
Grundriss
Lageplan
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Heinrich-Heine-Straße 76
04178 Leipzig
Sachsen
Stadtteil:
Sachsen
Gebiet:
Wohngebiet
mtl. Kaltmiete:
560 €
Wohnfläche ca.:
64 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
4
Etagenanzahl:
4
Warmmiete inkl. NK:
675 €
Nebenkosten:
115 €
Heizkosten:
sind in den Nebenkosten enthalten
Bad:
Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Keller:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1
Haustiere:
nicht gestattet
Qualität der Ausstattung:
Luxus
Baujahr:
1996
Bezugsfrei ab:
01.04.2020
Bodenbelag:
Fliesen, Parkett
Zustand:
neuwertig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
C
Energieverbrauchs-Kennwert:
105 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1996
Kaution/ Genossenschaftsanteile:
1020 €
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses attraktive Objekt befindet sich in der Heinrich-Heine-Straße 76 im Stadtteil Böhlitz-Ehrenberg .Das repräsentative Domizil befindet sich in einem Mehrfamilienhaus auf der ersten Etage. Das Objekt wurde 1996 erbaut und in liebevoller, hochwertigster Ausstattung errichtet.
Ausstattung:
WG geeignet • Kabel Sat TV • Wasch Trockenraum •

- inkl. Balkon;
- Echtholz-Bambus-Parkett;
- sep. große Küche (ohne Mobiilar);
- Abstellraum im Eingangsbereich;
- innenliegendes Bad mit Wanne und Duschmöglichkeit in der Badewanne:
- insgesamt hochwertige Ausstattung.

Bei 2 Personen erhöht sich die Nebenkostenvorauszahlung um 20,00 EUR auf 135,00 EUR!
Lage:
Böhlitz-Ehrenberg ist ein Ortsteil des Stadtbezirkes Alt-West von Leipzig. Der Ortsteil umfasst die beiden Gemarkungen Böhlitz-Ehrenberg (mit den Ortslagen Böhlitz, Ehrenberg und Barneck) und Gundorf (mit dem alten Ortskern von Gundorf). Er entstand zum 1. Januar 1999 durch Eingemeindung der bisherigen Gemeinde Böhlitz-Ehrenberg in die Stadt Leipzig infolge des Stadt-Umland-Gesetzes. Damit gilt Böhlitz -Ehrenberg auch als Stadtteil von Leipzig. Die Gemeinde beanspruchte, die größte Industriegemeinde der DDR gewesen zu sein.

Für Bahnreisende ist das Ortszentrum vom Leipziger Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 7 günstig zu erreichen, die in den Hauptverkehrszeiten im 10-Minuten-Takt verkehrt. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof bis zum Ortszentrum beträgt etwa 25 Minuten. Die Buslinie 62 verbindet den Ortsteil mit Lausen.

An der Nebenbahn Leipzig-Leutzsch–Merseburg verfügte Böhlitz-Ehrenberg bis zu deren Stilllegung 1998 über einen Haltepunkt im Ortsteil Gundorf. Dieser lag unmittelbar an der Grenze zu Burghausen. Seitdem ist Böhlitz-Ehrenberg mit der Bahn nur noch über den Bahnhof Leipzig-Leutzsch im Osten und den Haltepunkt Rückmarsdorf im Süden (an der Bahnstrecke Leipzig–Großkorbetha) zu erreichen. Alle drei Stationen haben eine periphere Lage.

Seitdem im Jahr 2012 die Verkehrsstation am alten Bahnhof Leutzsch in Höhe Rathenaustraße durch einen neuen Haltepunkt Leutzsch an der Georg-Schwarz-Straße ersetzt worden ist, hat sich der Weg zur Station für die meisten Einwohner verkürzt. Außerdem besteht nun eine direkte Umsteigemöglichkeit zur Straßenbahn.

Die Linie S1 der S-Bahn Mitteldeutschland verkehrt im 30-Minuten-Takt, die Regionalbahn nach Weißenfels, Naumburg (Saale) und Erfurt im Stundentakt.

Für den Individualverkehr ist Böhlitz-Ehrenberg über die A 9, Ausfahrt Leipzig-West, und von dort über die B 181 (Leipzig–Merseburg) zu erreichen. (Quelle: Wikipedia)
Sonstiges:
Alle Angaben in diesem Exposé wurden nach bestem Wissen und Gewissen des Eigentümers gemacht. Die Firma LE APIS Immobilien kann keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen. Fotos, Texte und Grafiken unterliegen dem Copyright der Firma LE APIS Immobilien.

****************************
Sie haben auch (ein) Haus oder eine Eigentumswohnung in dieser Gegend zu verkaufen?

Besuchen Sie unsere Tippgeberseite auf www.le-apis-immobilien.de

Genau für Ihre Immobilie könnten wir den passenden Käufer haben!
Fragen Sie doch einfach mal nach unter: 034298-54907-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@le-apis-immobilien.de
Für Verkäufer kostenfrei.
****************************
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.
Ihr Ansprechpartner
 
LE-APIS Immobilien
Frau Peggy Günther
Friedrich-Engels-Straße 22 b
04425 Taucha

Telefon: + 49 34298 54907-0
Mobil: + 49 152 54250755
Fax: + 49 34298 54907-5

Zurück zur Übersicht